Kontakt

Dezember 2014 – Die unauffällige Zahnspange „hinter den Zähnen“

Vom 30. November bis zum 1. Dezember besuchte Dr. Ira Lindel in Frankfurt ein Anwendertreffen zum Lingualtechniksystem WIN. Dieses beinhaltete neben einer Vortragsreihe mit internationalen Referenten für Zahnärzte und Kieferorthopäden auch einen Fortbildungskurs für Mitarbeiterinnen.

Mit der lingualen Zahnspange des WIN-Systems (nach Prof. Wiechmann) ist eine sehr unauffällige kieferorthopädische Behandlung möglich. Die Brackets und der Behandlungsbogen werden auf der Innenseite der Zähne befestigt und sind damit von außen nahezu unsichtbar.

Für Sie auf aktuellem Stand

Mit dem Besuch von Veranstaltungen wie dem Anwendertreffen bleiben wir stets auf dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Entwicklung – dies trägt dazu bei, dass wir Ihnen Behandlungen auf einem hohen fachlichen Niveau bieten können.

Dezember 2014 – Die unauffällige Zahnspange „hinter den Zähnen“

Dr. Ira Lindel informierte sich in Frankfurt über das innovative WIN-System. Mehr »